FANDOM


Montag Bearbeiten

Anzahl Teilnehmende 60-70
Unterrichtende Norah, Franziska, Johannes, Ilsa

18.15 Uhr umF (Norah, Johannes): umF (starter-Niveau): Übung von Adjektiven, Übung von prädikativen Sätzen mit Adjektiven [d.h. x (Nomen) ist y(Adjektiv). z.B.Der Tisch ist groß] . Verwendetes Übungsblatt: alpha plus Lehrbuch S. 52: (Unsere Wohnung ist hell, dunkel, groß, klein,,,,)


Alphabetisierung (Franziska): Da Franziska noch nicht im Teachers-Gutleut-Verteiler war, hat sie von der Unterrichts-Änderung noch nicht gewusst. Sie hat mit einer großen Gruppe erste Konjugationen geübt und Aussprache und Verben zu Obst. Die fortgeschrittenen Schüler haben einen Text gelesen und Fragen dazu beantwortet.

19.30 Uhr

Grammatik-Thema: Adjektive:

Alphabetisierung! : (Norah)

Starter 1: (Franziska)

Starter 2: (Johannes) Übung von Adjektiven über Gegensätze groß/klein, lang/kurz.... (mit Übungsblatt aus dem Ordner Kopiervorlagen alpha plus Kopiervolrage 2). Übung von prädikativen Sätzen mit Adjektiven (Das Kind ist klein, das Fenster ist groß....), Farbadjektive

Fortgeschrittene: (Ilsa) Zunächst habe ich nach Adjektiven gefragt und zusammen prädikative Beispielsätze gebildet. Dann habe ich die Verwendung vor Nomen (Deklination im Nominativ) mit Eselsbrücke erklärt, bei bestimmten und unbestimmten Artikel: der schöne Mann, ein schöner Mann, die schöne Frau, eine schöne Frau, das schöne Kind, ein schönes Kind... und auch eine Tabelle der Deklination in allen Fällen herausgegeben. Danach haben wir zwei Arbeitsblätter (http://www.cornelsen.de/erw/1.c.3230114.de Einheit 11: Einkauf) bearbeitet, wo hauptsächlich die Deklination im Nominativ ausgefüllt werden sollte, was auch schon ganz gut geklappt hat.


(Seiten im Buch, Sprechanlässe, Grammatik,...)

X
Vorschlag zum Anschluss : für umF (starter-Niveau) Wdh. von prädikativer Adjektivverwendung (x ist groß, klein, laut, dunkel....), Erweiterung des Adjektivwortschatzes

für Starter: Wdh. von Adjektiven (vl. mittels Gegensätze), Übung von prädikativer Adjektivverwendung (x ist groß, klein, laut, dunkel....)

X
Sonstiges X

Dienstag Bearbeiten

Anzahl Teilnehmende X
Unterrichtende Emma Goldman, Alexander Berkman
Was wurde gemacht?

(Seiten im Buch, Sprechanlässe, Grammatik,...)

X
Vorschlag zum Anschluss X
Sonstiges X

Mittwoch Bearbeiten

Anzahl Teilnehmende Starter 19 Uhr: ca 30
Unterrichtende Starter: Ricarda, Florian, Anne
Was wurde gemacht?

(Seiten im Buch, Sprechanlässe, Grammatik,...)

Sarter: Lesetext "Wer ist Paul?" (keine Ahnung woher, beschreibt Lebenssituation und Alltag), in Kleingruppen, dazugehörige Fragen beantwortet. Adjektive am Rande behandelt, v.a. mit Steigerung
Vorschlag zum Anschluss Starter: in mindestens einer Kleingruppe schienen die unterschiedlichen Wortarten unklar zu sein
Sonstiges X

Donnerstag Bearbeiten

Anzahl Teilnehmende 60-70
Unterrichtende Anna, Bettina, Timur, Franziska, Achim, Ilsa

18.15 Uhr umF (Anna, Bettina):

umF Alphabetisierung (Anna): ausfüllen einer Übersicht über das lateinische Alphabet inkl. Transkription der Laute in die Muttersprache der TN.

umF fortgeschrittenes Starter-Niveau (Bettina): ich habe mit Adjektiven und einfachen Sätzen weiter gemacht (hoch-tief, oben-unten, groß-klein, lang-kurz, schnell-langsam,..., viele Farben). Ich habe versucht, deutlich zu machen, wie sich die Adjektive verändern: Der Bus. Es ist ein langer Bus. Ich habe das Verkehrsblatt aus den Bildkarten (alphaplus S.201) ausgeteilt und mit ihnen zu den Bildern Sätze gebildet. Das ist eine langsame Straßenbahn.... Wir sind nicht fertig geworden. Habe ich als Hausaufgabe gegeben.


Alphabetisierung (Florian, Ilsa): Ausspracheübungen, ABC-Lied, Aussprache von Adjektiven in Gegensatzpaaren: groß/klein, dick/dünn ... (ich glaub S. 10 in dem Bilder-Lehr-Buch)

Fortgeschrittenere (Franziska, Achim):

Mathematik (Timur)

19.30 Uhr


Alphabetisierung! : ()

Starter 1: (Franziska)

Fortgeschrittene: (Achim, Ilsa): Wir haben einige Male das Lied: "Pack die Badehose ein, nimm dein kleines Schwesterlein" gesungen. Einige Wörter haben in dem Songtext gefehlt und mussten ergänzt werden, unbekannte Wörter haben wir erklärt. Im zweiten Schritt sollten alle Adjektive in dem Text markiert werden. Dann haben wir noch ein Arbeitsblatt gemacht mit den unterschiedlichen Jahreszeiten: die Monate mussten ergänzt und die Eigenschaften der Jahreszeiten zugeteilt werden: es ist heiß/es ist windig, es ist kalt, es ist dunkel, lange Tage, lange Nächte)


(Seiten im Buch, Sprechanlässe, Grammatik,...)

X
Vorschlag zum Anschluss :

für Starter:

umF Alphabetisierung: Bitte Lautbildung machen, damit TN sich Zusammenhang von Klang und Buchstabe merkene. (wenn noch Zeit ist erste Leseübungen, am besten mit Silben einsteigen)

umF Starter: Hausaufgaben kontrollieren. Satzbildung festigen und eventuell mit Verkehr weitermachen.

X
Sonstiges X

Freitag Bearbeiten

Anzahl Teilnehmende 18-19h: umFs: 10

Ansonsten ca. 50 Leute

Unterrichtende 18-19h umFs: Ursula, Santina, Bettina

18-19h Geli, Christine und eine neue Teacherin

Was wurde gemacht?

(Seiten im Buch, Sprechanlässe, Grammatik,...)

18-19h: umFs: einfaches Starter-Niveau: Uhrzeit und Thema Schule: ein Arbeitsblatt mit einem Klassenzimmer und vielen Gegenständen bzw. Büromaterial: Wortschatz (ein Stift, der Stift, das ist ein Stift) aufbauen, bildlich zuordnen, einfache Frage an den Nachbarn: Hast du ein.... Ja, ich habe...

18-19h: umFs: fortgeschrittenes Starter-Niveau: Uhrzeit, Frage-Antwort, Tagesablauf in Sätzen

Fortgeschrittene (Geli): Übungen zum Textverständnis und Aussprache anhand eines Gedichts; danach Beschreibung (eigener Text) des eigenen Zuhause mit möglichst vielen Adjektiven, was den Meisten ziemlich gut gefiel. Es zeigte sich oftmals eine gewisse Hilflosigkeit in der Gestaltung einfacher Sätze; das werden wir weiter üben.

Christine (mit ca. 10 fortgeschrittenen Startern: Konjugation "haben" und "sein" anhand einer Übersicht und anschließend mit einem Arbeitsblatt mit einfachen Übungssätzen, mit denen wir auch gut das Vokabular erweitern konnten. Ich hatte das Gefühl, das Thema kam gut und kann gern zur Festigung wiederholt werden.

Vorschlag zum Anschluss

18-19h: umFs: Uhrzeit festigen, Themen weiter bearbeiten, festigen, vertiefen

Sonstiges Wir haben an die Teilnehmer Schnellhefter ausgeteilt und die Arbeitsblätter reingeheftet. Wir haben ihnen gesagt, dass sie den Hefter nächstes Mal wieder mitbringen sollen.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki