FANDOM


Montag Bearbeiten

Anzahl Teilnehmende 39
Unterrichtende Abel, Marion, Timur

Was wurde gemacht?

(Seiten im Buch, Sprechanlässe, Grammatik,...)

A1 Buchstabiertafel

Starter Konjugation Verben

Alphabetisierung

Vorschlag zum Anschluss X
Sonstiges X

Dienstag Bearbeiten

Anzahl Teilnehmende 48 / einige neue Schüler*innen mit keinen oder sehr geringen Vorkenntnissen.
Unterrichtende Lisa, Tabea, Timur
Was wurde gemacht?

(Seiten im Buch, Sprechanlässe, Grammatik,...)

A1: Bildbeschreibung, Verkehr.

Starter: Konjugation Verben, selbstständig Sätze bilden aus vorgegebenen Wortteilen.

Alphabetisierung

Wir haben die Schüler*innen aktiv am Unterricht beteiligt indem sie Sätze und Wörter mit Artikel selbstständig an die Tafel schreiben mussten. Korrekturen wurden von den Mitschüler*innen gemacht. Fand großen Anklang und es wurde applaudiert.

Vorschlag zum Anschluss Bitte auf die 3-5 Personen achten, die alphabetisiert werden müssen.
Sonstiges Gespräch mit einem Schüler über den Umgang und den Respekt gegenüber den Teachern.

Weiteres Gespräch mit einem anderen Schüler über dessen Verhalten in der Gruppe gegenüber Mitschüler*innen und Teachern.

Wir haben im Starterkurs die Tische in Reihe gestellt und die erste Reihe ausschließlich für Schülerinnen reserviert. Es waren ca. 12 Frauen anwesend, die alle diese Maßnahme sehr begrüßten.

Mittwoch Bearbeiten

Anzahl Teilnehmende ca. 35
Unterrichtende Ricarda, Anne, Timur, Franziska, Florian
Was wurde gemacht?

(Seiten im Buch, Sprechanlässe, Grammatik,...)

mit den Anfängern wurde ein Arbeitsblatt zur Verbkonjugation erarbeitet mit Zuordnung von Verben, Präpositionen und Substantiven und anschließender Satzbildung

Von 18:15-19:30: alle zusammen (Florian und Franziska als Teacher), ca. 45 (?) Teilnehmer (sodass nicht alle Platz gefunden haben)

Beispielsatz: "Ich gehe ins Restaurant" bzw. "Ich bin im Restaurant" Die Teilnehmer*innen haben eigene Sätze gebildet (basierend auf dem Bildblatt aus AlphaPlus zu Orten in der Stadt). Grammatik erklärt: Frage nach "Wo" bzw. "Wohin"/ Dativ im/in der, zu der/zum...

Später erst wurde die Gruppe aufgeteilt in Anfänger (Ricarda und Anne) und Fortgeschrittene (Timur)

Vorschlag zum Anschluss ein neuer Schüler aus Marokko, ist absoluter Deutsch-Anfänger (spricht arabisch, französisch, spanisch) und bräuchte Einsteiger-Lernmaterial
Sonstiges

Donnerstag Bearbeiten

Anzahl Teilnehmende 45
Unterrichtende 18.15-19.15h Vanessa, Timur

19.30-20.45h Stien, Anna, Timur

Was wurde gemacht?

(Seiten im Buch, Sprechanlässe, Grammatik,...)

18.15-19.15h

Da sehr viele neue TN mit nur geringen Vorkenntnissen da waren haben wir gemeinsam ein Arbeitsblatt zur persönlichen Vorstellung ausgefüllt (Ich heiße.., ich komme aus..., ich wohne...etc.) und die Verben kommen, sprechen und sein anhand von Beispielsätzen konjugiert.

19.30-20.45h

Timur hat mit einer Gruppe TN Mathematik für Realschule gemacht, da sich einige dafür interessieren und ihren Schulabschluss machen wollen.

Stien hatte eine Gruppe mit Anfängern (ca 20). Thema der Stunde war die Uhrzeit.

Anna hat mit einer Gruppe Fortgeschrittenen (ca. 25) über Arbeit und Beruf gesprochen, z.B. "Ich bin..." "Ich arbeite bei/als..." "Ich habe eine Ausbildung zur/zum .... gemacht" Anschließend haben wir das Perfekt wiederholt.

Vorschlag zum Anschluss Anfänger: Weiter über Uhrzeit sprechen. Für einige hat es gut geklappt, für manche war es noch arg schwierig.

Fortgeschrittene: das Perfekt läuft ganz gut. Einige haben sich für die Zukunft interessiert (mit "werden") Könnte man evt einführen? Die TN würden gerne selbst mehr schreiben, d.h. die Teacher sollen ruhig einer/m TN den Tafelanschrieb diktieren, wenn es um Beispielsätze geht

Sonstiges Fortgeschrittene: Könnte man evt einführen? Die TN würden gerne selbst mehr schreiben, d.h. die Teacher sollen ruhig einer/m TN den Tafelanschrieb diktieren, wenn es um Beispielsätze geht

Der Mathe-Kurs von Timur sollte weiter laufen, da es den TN Spaß macht. Dafür sollten wir uns etwas überlegen. (Eigener Raum? Jeden Tag oder z.B. nur donnerstags?)

Freitag Bearbeiten

Anzahl Teilnehmende über 50
Unterrichtende Timur, Geli, Stephan, Ursula, Klaus, Bettina
Was wurde gemacht?

(Seiten im Buch, Sprechanlässe, Grammatik,...)

Timur und Geli haben den Mathematik-Kurs gemacht,

Stephan Konversation zu biografischen Fragen

Ursula: Fortgeschrittene Präpositionen, Deklination, entsprechende Sätze bilden. Arbeitsblatt mit Lückentext zu Präpositionen und deren Anschluss. Zweite Stunde: Bildbeschreibung als Sprechanlass für Aktivitäten im Tagesablauf anhand der alpha-plus-Bildkarten

Klaus: komplette Anfänger - typische erste Sprechanlässe, Wortschatz zu den Dingen, die man direkt sieht.

Bettina: zwei Teilnehmer*innen haben Alphabetisierungsübungen bekommen und sich dann aber auch in die Gruppe eingeklinkt. Wir haben die üblichen ersten Sätze gemacht als Vorstellungsrunde aber auch als Satzpuzzle aus unserem Lehrbuch. Außerdem ein Arbeitsblatt zu den unterschiedlichen Begrüßungs- und Verabschiedungsformen (Guten Morgen, guten Tag, guten Abend, gute Nacht, hallo, tschüss, auf wiedersehen) und einen Tagesablauf angerissen (schlafen, aufstehen, essen, einkaufen). Dann haben wir erste Verben konjugert gehen, laufen schreiben, kommen, sitzen, hören - und dann das Würfelspiel zum Konjugieren aus dem Lehrbuch gemacht. Zum Schluss dann die Verkehrs-Bildkarten-Kopien aus dem Alphabuch zugeordnet.

Vorschlag zum Anschluss Anfänger: Verben wiederholen, vertiefen, Wortschatz erweitern.

Tagesablauf fortführen. Uhrzeit

Sonstiges es waren wieder sehr viele Teilnehmer*innen da. Neben den üblichen Fortgeschrittenen wieder sehr viele Neue - und auch ganz Neue.

Die Aufteilung in so viele Kleingruppen war notwendig, sonst hätten die einzelnen viel zu wenig mitbekommen.

Es ergibt sich bei denen, die schon länger kommen, so langsam ein wenig Frust, weil sie nicht voran kommen. Die Fortgeschrittenen sind zu schwer, die Anfänger zu leicht. Da müssten wir drauf achten.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki