FANDOM


Vorbesprochener Wochenplan Bearbeiten

Noch mal Arzt und Krankheit, da letzte Woche recht viel davon ausgefallen ist.

Montag:Terminvereinbarung-Zeiten erfragen

Dienstag: Verordungen, Beipackzettel- hier Einführung des Imperativ

Mittwoch: Unterricht fällt wegen Blockupy aus- Bitte SchülerInnen darauf hinweisen, auch auf erhöhte Polizeipräsenz in der Stadt!

Donnerstag: Rettungsdienst, Was tun im Notfall

Freitag: Krankenversicherung- Möglichkeiten kostenloser Krankenversorgung, verschiedene Fachrichtungen von Ärzten (z.B. Gynäkologen, Orthopäden...)

Zu Freitag kommt noch einmal ein Input wie die medizinische Versorgung von Flüchtlingen in Deutschland geregelt ist.

Montag Bearbeiten

Anzahl Teilnehmende X
Unterrichtende Bob Kelso, Perry Cox
Thema / kommunikativer Zugang/

Syntax(Satzlehre) / Sprechanlässe

X
Unterrichtsform X
Geübte Grammatik X
Verwendete Materialien X
Vorschlag zum Anschluss X
Besonderheiten heute X
Sonstiges X

Dienstag Bearbeiten

Anzahl Teilnehmende Starter 33 (davon 19 aus Eritrea, 5 aus Syrien mit 0 Kenntnissen, viele neue Gesichter; nicht jede/r hatte am Tisch Platz; habe auf neuen Kurs ab 7.4. immer Die und Mittw. im IFZ Ostendstr. 70, 4.OG hingewiesen)

A1: Haben schon um 19:00 Uhr angefangen. Da gab es einen Split der großen, gemischten Gruppe Steffis. 12 Personen sind rüber. Weitere 8 kamen im Laufe der nächsten halben Stunde.

Unterrichtende Stefanie (3 zukünftige Lehrer haben bei mir 1. Std. zugesehen)

Abel: Hatte Unterstützung von Caro & Niko.

Thema / kommunikativer Zugang/

Syntax(Satzlehre) / Sprechanlässe

da so viel ausgefallen ist, Wdhlg Lieder von Uli M. (Das ist hoch, das ist niedrig und Lied über mich: Ich habe Hände...),

dann Substantive, Verben, Farbadjektive, Sportarten

Die Teilnehmer wollten nicht wieder über Arztbesuche sprechen, sind dann langsam über Smalltalk in ein paar aktuelle Themen und zum Stadtgeschehen gegangen. Blockupy - Demonstrationen - Busausfälle - geschlossene/offene Läden - Ausnahmezustand

Unterrichtsform da die Gruppe so groß war und einige mit 0 Kenntnissen, einige mit etwas Kenntnissen, nur einfache Fragen beantworten / Wörter vom Flipchart ablesen lassen (dabei auf korrekte Aussprache geachtet)

Weniger mit Edding, mehr mit Reden, viel Wiederholen und in den letzten 15 Minuten etwas intensiver in ein paar Kleingruppen das Aussprechen geübt.

Geübte Grammatik Neu: Singular und Plural (aller Substantive) - die Begriffe Sg und Pl noch nicht eingeführt

NEU: die Begriffe mask-männl, fem.-weibl und Neutr.-sächl eingeführt und dazu Beispiele geübt

Neu: Verbkonjugationen im Präsens Indikativ (haben, sein, fragen, tragen, singen)

Wdhlg: Personalpronomen (ich, du, er, sie, ES, wir, ihr, sie)

Wdhlg beim Durchzählen: Kardinalzahlen

Verwendete Materialien FlipChart
Vorschlag zum Anschluss Sg - Pl weiter üben, kurze Sätze bilden
Besonderheiten heute um 18h waren wir zu zweit, einige ganz Neue kamen erst nach 19.30h; Beginn mit Startern und A1 zusammen bis Abel kam und A1-Gruppe in anderen Raum gegangen ist

Die drei neuen waren Bekannte von Heba & Ahmad. Sie waren auch in der Gruppe von Caro & Niko, haben beim Übersetzen geholfen.

Sonstiges X

Mittwoch Bearbeiten

Anzahl Teilnehmende ENTFÄLLT wg Blockupy Demo
Unterrichtende Janitor, Ted Buckland
Thema / kommunikativer Zugang/

Syntax(Satzlehre) / Sprechanlässe

X
Unterrichtsform X
Geübte Grammatik X
Verwendete Materialien X
Vorschlag zum Anschluss X
Besonderheiten heute X
Sonstiges X

Donnerstag Bearbeiten

Anzahl Teilnehmende A1 A: 9; A1 B: 22
Unterrichtende A1 A: Stien; A1 B: Anna, Ronny
Thema / kommunikativer Zugang/

Syntax(Satzlehre) / Sprechanlässe

Rettungsdienst.

Anfänger:

Gleiches Vorgehen wie bei A1 A, auf niedrigerem Sprachlichen Niveau, Angabe von Adresse geübt.

Fortgeschrittene (A1 B)

den TN wurden Kärtchen mit kurzen Situationen z.B. "Mein Kind ist vom Klettergerüst gefallen" ausgeteilt. Danach haben sie einen Notruf-Dialog geführt. Wichtige Begriffe zum Thema, Vorgehen bei Notfällen und wichtige Infos (wen rufe ich wann? ist der Rettungsdienst kostenlos?) wurden besprochen

Unterrichtsform Plenum
Geübte Grammatik X
Verwendete Materialien Papierkärtchen, Supertoller Spielzeug-Rettungswagen
Vorschlag zum Anschluss X
Besonderheiten heute X
Sonstiges X

Freitag Bearbeiten

Anzahl Teilnehmende X
Unterrichtende Jordan, Keith
Thema / kommunikativer Zugang/

Syntax(Satzlehre) / Sprechanlässe

X
Unterrichtsform X
Geübte Grammatik X
Verwendete Materialien X
Vorschlag zum Anschluss X
Besonderheiten heute X
Sonstiges X

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki